Bundesakademie Führungsakademie
Bildung, Training und Beratung
für Menschen in Leitungs- und Führungsverantwortung.

10. Kongress der Sozialwirtschaft 2017

Der Zukunftskongress der Sozialwirtschaft -
Die vernetzte Gesellschaft sozial gestalten

Magdeburg, 27. - 28. April 2017

Hashtag: #SozKon17

Auswirkungen aktueller Megatrends auf den sozialen Sektor

Welche Auswirkungen haben Megatrends wie Digitalisierung, Ökonomisierung und Demographie auf die Sozialwirtschaft? Wie verändern sie die soziale Arbeit? Was bedeuten sie für die Strategie sozialwirtschaftlicher Unternehmen?

Herausforderung Digitalisierung

In Plenumsvorträgen und Workshops greift dieser Kongress eine zentrale Herausforderung für die Sozialwirtschaft auf: die vernetzte Gesellschaft der Zukunft sozial zu gestalten.

Kongressinhalte

Die Kongressbeiträge präsentieren eine Mischung aus aktuellen Analysen, erprobten Strategien und innovativen Ansätzen u. a. zu folgenden Themen: Vernetzung im Sozialraum, Kapital für die Unternehmensentwicklung, Ethische Aspekte der Digitalisierung, Wirkungsorientierte Steuerung, Innovationsmanagement, Globales Lernen, Zukunft der Gemeinnützigkeit. Als branchenübergreifender Treffpunkt für Führungskräfte bietet der Kongress praxisrelevante Impulse für eine zukunftsfähige Gestaltung von Unternehmensstrategien gemeinnütziger, gewerblicher und öffentlicher Träger.

Laden Sie hier die Vorankündigung mit allen Informationen herunter.

Alles Weitere zum 10. Kongress der Sozialwirtschaft finden Sie unter www.sozkon.de.