Schwierige Entscheidungen sicher kommunizieren

Kommunikationstraining

Ob Fusion, Standortverlagerung oder die Kommunikation von finanziellen Einschnitten etc: Grundlegende Entscheidungen wollen gut kommuniziert sein - sei es gegenüber den Mitarbeitenden oder den Aufsichtsgremien.

Denn Führung heißt: Entscheidungen treffen und diese auch zu kommunizieren. Letzterem kommt dabei eine große Bedeutung zu, denn wie Sie kommunizieren, entscheidet maßgeblich darüber, ob Sie z.B. Mitarbeitende, Verwaltungsrat und Gesellschafterversammlung für Ihre Entscheidungen gewinnen können und wie sich Widerstände entwickeln werden.

Ergebnisse

Die Teilnehmenden

  • reflektieren ihre Rolle in der Kommunikation schwieriger Entscheidungen,
  • gestalten die Kommunikation schwieriger Entscheidungen situationsbezogen und zielführend,
  • erweitern ihr kommunikatives Repertoire.
Informationen

03.-04. Dezember 2019

Tagungszentrum der bakd und fakd, 13156 Berlin

12 Teilnehmende
Führungskräfte in Kirche, Diakonie und Sozialwirtschaft

420,00 plus Übernachtung/Verpflegung

Veranst.-Nr.: 518102

Methoden

  • Inhaltliche Impulse
  • Einzelcoaching
  • Gruppenarbeit
Dozierende

Adrian Teetz, Zentrum Informationsarbeit, Bundeswehr
Bereich Akademie, Leiter Fachbeireich Kommunikation, Strausberg

Zurück Hier können Sie sich die
aktuelle Veranstaltung als
PDF herunterladen
Kontakt

Inhaltliche Anfragen

Dr. Silke Köser
030 203 55-585
silke.koeser@fa-kd.de

Anmeldung

Martina Nadolni
030 203 55-582
martina.nadolni@fa-kd.de