Steuerungsgruppe der Implementierungsphase (11/2019-10/2022)

Von kirchlicher Seite hat der Rat der EKD auf seiner Sitzung am 30./31.1.2020 in die Steuerungsgruppe berufen:

  • Dr. Jörg Antoine, Präsident des Konsistoriums der Ev. Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
  • Dr. Kristin Bergmann, Leitung Referat Chancengerechtigkeit der EKD
  • Dr. Arne Kupke, juristischer Vizepräsident der Ev. Kirche von Westfalen

 

Von diakonischer Seite nehmen an der Steuerungsgruppe teil:

  • Wolfgang Bayer, Bereichsleiter des Rauen Hauses und Vorstandsmitglied des Bundesverbandes der ev. Behindertenhilfe
  • Maria Loheide, Vorständin Sozialpolitik der Diakonie Deutschland
  • Sandra Schuhmann, Fachvorständin der Diakonie Bayern

Steuerungsgruppe der 1. Projektphase (11/2016-10/2019)

EKD

  • OKRin Dr. Kristin Bergmann, Leiterin des Referats für Chancengerechtigkeit der EKD
  • Michael Lehmann, Personaldezernent Ev Kirche in Mitteldeutschland
  • Dr. Johannes Krug, Superintendent Ev Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf, Vorstand Diakonisches Werk Steglitz und Teltow-Zehlendorf
  • OLKRin Andrea Radtke, Geschäftsführerin der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen (Vorsitz)
  • Christa Thiel, Projektleitung der AG familienfreundliche Arbeitsbedingungen der Ev. Kirche von Westfalen

Diakonie

  • Petra Häckel, Personalreferentin, Diakonisches Werk RWL
  • Martina Letzner, Bundesvereinigung Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder e.V. (BETA)
  • Christina Lumper, Vorstand der Stiftung Diakonie-Sozialwerk Lausitz
  • Ines Otte, Personalmanagerin Kanzler von Pfau'sche Stiftung
  • Mirjam Roller, Gleichstellungsbeauftrage der Diakonie Deutschland
  • Sandra Schuhmann, Vorstand Diakonie Bayern

fakd

  • Dr. Silke Köser, Dozierende bei der Führungsakademie für Kirche und Diakonie