Beraten mit Profil

Qualifizierung für Fachberatung in evangelischen Kindertageseinrichtungen

Das in Kooperation mit der Bundesvereinigung evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder (BETA) konzipierte Qualifizierungsprogramm soll der Entwicklung und Stärkung der Fach- und Rollenkompetenz evangelischer Fachberater*innen dienen und sie so in ihrer Aufgabenwahrnehmung stärken.

Insbesondere neue Fachberater*innen, die bisher in der operativen Arbeit in den Kindertageseinrichtungen tätig waren und nun einen „Rollenwechsel“ vorgenommen haben, können sich im Austausch mit erfahrenen Kolleg*innen, die ihre Rolle neu reflektieren und ihre Kompetenz weiter ausbauen wollen, hier stärken und ihre Kompetenzen erweitern..

Im Zentrum dieser 15 tägigen Weiterbildung stehen neben fachlichen Impulsen und dem Kennenlernen, Ausprobieren und der Reflexion praxisrelevanter Methoden die Reflexion und Weiterentwicklung der eigenen Beratungsrolle.

Vor dem Hintergrund einer gesamtgesellschaftlich zurückgehenden religiösen / evangelischen Prägung der Familiensysteme, aus denen sowohl die Kinder in evangelischen Kindertageseinrichtungen kommen, als auch die Mitarbeitenden einschließlich der Fachberater*innen, ist die fachliche und persönliche Auseinandersetzung mit dem evangelischen Profil auch im interkulturellen Kontext ein zentrales Element dieser Weiterbildung..

Zwischen den 5 Präsenzmodulen finden 4 Online-Module (jeweils 90 min) statt, die Themen der Präsenz-Module vertiefen und erweitern.

 

Schwerpunkte

Modul 1: Berater*innenrolle und Beratungsverständnis

Modul 2: Grundlagen der Erwachsenenbildung und Prozessgestaltung / Veränderungsmanagement als Fachberatung

Modul 3: Beratung als kommunikative Aufgabe (zielführende und wertschätzende Kommunikation, Umgang mit Konflikten, Umgang mit Teams)

Modul 4: Fachberatung im Kontext pädagogischer, rechtlicher, finanzieller und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen / Gut aufgestellt in der Beratung - Präsenztraining

Modul 5: Qualität sichern, Projektpräsentation & Abschluss

 

Informationen

09.-11. Mai 2022
10.-12. Oktober 2022
11.-13. Januar 2023
08.-10. März 2023
22.-24. Mai 2023

Tagungshaus Akademiehotel, 13156 Berlin

18 Teilnehmende
Fachberatungen für evangelische Kindertageseinrichtungen

2.180,00 plus Übernachtung / Verpflegung

Veranst.-Nr.: 520203

Methoden

  • fachliche Impulse
  • Gruppenarbeit
  • angeleitete Selbstreflexion
  • 1 Transfertag in kleinen Gruppen vor Ort bei einer der beteiligten TN-Organisationen
  • Einbindung von erfahrenen Fachberater*innen als role model bei Kaminabenden während der Präsenzseminare
  • Durchführung des BIP (Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsentwicklung) und ein daran anschließendes individuelles Potentialcoaching für die Teilnehmenden
  • Anfertigung einer kurzen berufspraktisch relevanten Projektarbeit
Dozierende

Zahlreiche Expert*innen aus dem Handlungsfeld

Zurück Hier können Sie sich die
aktuelle Veranstaltung als
PDF herunterladen
Kontakt

Inhaltliche Anfragen

Dr. Silke Köser
030/ 203 55-585
silke.koeser@fa-kd.de

Anmeldung

Agnes Hahn
030/ 203 55-582
Agnes.Hahn@fa-kd.de

In Kooperation

BETA e.V.