Fachtagung: Gemeinschaften & Unternehmen - Stark und wirksam durch Kooperation

Stark und wirksam durch Kooperation

Nach der großen Resonanz in den letzten beiden Jahren, laden wir Sie auch 2019 wieder herzlich ein, mit uns darüber nachzudenken, wie Gemeinschaften und Unternehmen gemeinsam die Zukunft der Diakonie gestalten wollen.

Sowohl diakonische Unternehmen als auch Gemeinschaften befinden sich in tiefgreifenden Veränderungsprozessen. Die Struktur der Mitarbeitenden als auch der Mitglieder in den Gemeinschaften ändert sich. Schlagworte wie „demografischer Wandel“, „kulturelle Vielfalt“, „abnehmende Kirchenbindung“ und „Fachkräftemangel“ bestimmen die Tagesordnung in Unternehmen und Gemeinschaften. Im Konzert der Dienstleistungsangebote der Sozial- und Gesundheitswirtschaft will Diakonie als evangelischer Akteur auch unter diesen veränderten Rahmenbedingungen erkennbar sein. Gemeinschaften und Unternehmen erbringen dazu ihren jeweils ganz eigenen Beitrag und kooperieren dabei mal mehr, mal weniger.

Welche Strukturen der Kooperation von Unternehmen und Gemeinschaften sind nötig, damit Diakonie auch in Zukunft erkennbar evangelisch ist? Wie kann es gelingen, gemeinsam Fort- und Weiterbildungsangebote so zu gestalten, dass fachliche und diakonische Aspekte als zusammengehörig erkannt werden? Welche Rolle können und wollen dabei Gemeinschaften und ihre Mitglieder spielen? Welche Kompetenzen benötigen Menschen, um als „Kulturträger“ angesehen zu werden?

Fragen, die sowohl die diakonischen Unternehmen als auch die diakonischen Gemeinschaften aus ganz unterschiedlichen Perspektiven beschäftigen.

Wir möchten Gemeinschaften und Unternehmen einladen, sich über diese wichtigen Themen auszutauschen, gemeinsame Interessen und Schwerpunkte auszuloten und Möglichkeiten der Kooperation (neu) zu entdecken.

Diskutieren Sie mit!

Informationen

08. April 2019

Kirchenamt der EKD, 30419 Hannover

80 Teilnehmende
Diese Fachtagung richtet sich an alle thematisch Interessierten aus Gemeinschaften und diakonischen Unternehmen

120,00 plus Übernachtung/Verpflegung

Veranst.-Nr.: 524004

Dozierende
Zurück Hier können Sie sich die
aktuelle Veranstaltung als
PDF herunterladen
Kontakt

Inhaltliche Anfragen

Dr. Silke Köser
030 203 55-585
silke.koeser@fa-kd.de

Anmeldung

Martina Nadolni
030 203 55-582
martina.nadolni@fa-kd.de

In Kooperation

Diakonie Deutschland

Kaiserswerther Verband deutscher Diakonissen-Mutterhäuser e.V.

Zehlendorfer Verband für Evangelische Diakonie e.V.

Verband diakonischer Dienstgeber in Deutschland, VdDD

Verband Evangelischer Diakonen-, Diakoninnen- und Diakonatsgemeinschaften e.V.