Servant Leadership - ein Führungsmodell für Kirche und Diakonie?

„Dienend Führen“ – ist das nicht ein Widerspruch in sich? Auf den ersten Blick vielleicht, doch offensichtlich steckt mehr dahinter, wie die derzeitige Popularität des Konzepts in Unternehmen und Sozialwirtschaft zeigt. So findet sich auch in modernen, sogenannten agilen Konzepten immer wieder auch die Idee des Servant Leadership. In christlicher Tradition ist der Begriff natürlich gar nicht neu...

In dieser Online-Veranstaltung vermitteln wir ein Grundverständnis dieses Modells, erkunden Möglichkeiten und Grenzen und gehen schließlich auch der Frage nach, inwiefern "Servant Leadership" nach heutigem Verständnis gerade auch für Kirche und Diakonie morgen ein passendes Konzept sein kann.

Dieses Angebot findet am 11. Februar 2021 von 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr online statt. An technischen Voraussetzungen benötigen Sie lediglich einen internetfähigen Computer mit einem aktuellen Browser, Kamera und Mikrophon sowie eine stabile Internetverbindung.

Ergebnisse

Die TN erarbeiten sich ein Grundverständnis des Konzepts des "Servant Leadership" und reflektieren dessen Potentiale für Diakonie und Kirche.

Schwerpunkte

Das Führungskonzept des "Servant Leadership".

Informationen

11. Februar 2021
09:00 Uhr - 10:30 Uhr

Online-Veranstaltung

10 Teilnehmende
Führungskräfte in Kirche und Diakonie

140,00

Veranst.-Nr.: 510656

Methoden

Online-Veranstaltung

Dozierende

Michael Zirlik, Coaching, Training und Beratung, Röthenbach a.d.P.

Zurück Hier können Sie sich die
aktuelle Veranstaltung als
PDF herunterladen
Kontakt

Inhaltliche Anfragen

Dr. Lars Charbonnier
030 203 55-586
lars.charbonnier@fa-kd.de

Anmeldung

Bianka Mertel
030/ 203 55-583
bianka.mertel@fa-kd.de